Prof. Dr. Gabriel Krastl

Vita

1993-1998Studium der Zahnheilkunde in Tübingen (D)
1998-2002Wissenschaftlicher Assisten der Poliklinik für Zahnerhaltung, Universitätsklinikum Tübingen
2000    Promotion
2002Ernennung zum Oberarzt und Leiter des Phantomkurses der Zahnerhaltungskunde
2005Oberarzt an der Klinik für Parodontologie, Endodontologie und Kariologie Basel Leiter Fachgruppe Kariologie
2006Gründung und Leitung des Zahnunfall-Zentrums Basel zusammen mit Prof. Dr. A. Filippi


Arbeits- und Interessenschwerpunkte:


Ästhetische adhäsive Restaurationen, Dentale Traumatologie, Postendodontische Restaurationen