Info und Service.
News und Events.

News

05. April 2019

Karlsruher Konferenz 2019 "OKKLUSION – WAS GIBT ES NEUES"

"Okklusion – was gibt es Neues?" Die Okklusion … sie begegnet uns täglich – bei jedem Patienten. Sie ist uns vertraut wie die Zähne, die Lippen und die Zunge und dennoch: Wir ringen ständig um ein besseres Verständnis für sie....

15. März 2019

Umgang mit aggressiven Patienten

Umgang mit aggressiven Patienten und anderen problematischen Situationen - ein praktisches Selbstverteidigungstraining für Zahnärztinnen und Team Die individuelle Sicherheit ist heutzutage ein hohes Gut. Wer schon einmal...

15. März 2019

Upgrade Praxis der Begutachtung

Die Versorgung tief subgingivaler Zahnhartsubstanzdefekte stellt für die meisten zahnärztlichen Behandler eine große Herausforderung dar. Neben den klassischen Methoden wie die chirurgische Kronenverlängerung hat sich in den...

14. September 2018

Das neue Kursprogramm 2018/2019

Lernen und Lachen. Sich freuen kann mit sehr vielen Lebenssituationen verbunden sein. Zum Beispiel damit, etwas Neues zu entdecken. Etwas Neues, das man noch nicht weiß, aber gerne wissen möchte. Etwas Neues, das man noch...

01.03.2019

Update Abrechnung

Abrechnung für Fortgeschrittene Die leistungsgerechte Abrechnung des zahnärztlichen Eingriffs wird von Verträgen, Gesetzen und Verfahrensanweisungen bestimmt, die sich ständig ändern. Wer seine Abrechnung korrekt und sachgerecht gestalten will, muss auf dem Laufenden sein. Die erfahrene Referentin bringt sie auf den neuesten Stand. Optionen, den Wert der eigenen Leistung zu wahren und sich gegebenenfalls gegen Einsprüche zu verteidigen, werden praxisgerecht und im Detail dargestellt.

Weiterlesen

22.-23.03.2019

KIND 1 Klinische Verfahren der Kinderzahnheilkunde - Theorie und praktische Übungen

Diese Veranstaltung vermittelt das praktische klinische Vorgehen bei der Behandlung von Kindern. Die erforderlichen Fertigkeiten werden im Hands-On Teil des Kurses geübt. Schwerpunkt sind dabei solche Verfahren, die sich von den Eingriffen bei Erwachsenen unterscheiden. Dies betrifft zahnerhaltende Maßnahmen und Maßnahmen zum Ersatz verlorener Milchzähne.

Weiterlesen

30.03.2019

Risikoorientierte Behandlungsplanung und Patientenführung in der Parodontologie

Viele Parodontitspatienten mit allgemeinmedizinischen Erkrankungen bedürfen einer besonderen Fürsorge. Dem Zahnarzt steht heute für diese Fälle ein umfangreiches diagnostisches Inventar zur Verfügung, das beständig durch neue Verfahren ergänzt wird.

Weiterlesen