Prof. Dr. Hans-Jürgen Schindler

Vita

1962-1967Humanistisches Bismarck-Gymnasium in Karlsruhe; Abitur
1967-1972Studium der Zahnheilkunde in Heidelberg
1972Approbation
1972Promotion zum Dr. med. dent.
1973-1974Stabsarzt bei der Deutschen Bundeswehr
1974-1976Assistent in einer Zahnarztpraxis in Malsch bei Karlsruhe
1976In eigener Praxis in Karlsruhe tätig

2003

Lehrauftrag an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik (Prof. Rammelsberg) in Heidelberg

ab 2017Universität Würzburg

Arbeits- und Interessenschwerpunkte:
Elektromyographie, neuromuskuläre Funktionsdiagnostik, Funktionsdiagnostik und -therapie, Schmerztherapie