Rückblick der Herbstkonferenz 2017

22. September 2017

„Gefahr erkannt – Gefahr gebannt
Sicherheit in der zahnärztlichen Praxis“

Gefahr und Sicherheit –
zwei Begriffe, die uns bei der Arbeit ständig begleiten. Zahnmedizin greift ein in das Leben der Patienten, die dem Zahnarzt und dem Praxisteam anvertraut sind. Jedes Wort und jeder Handgriff muss bedacht sein, wenn die mögliche Gefahr abgewehrt und die Sicherheit gestärkt werden soll. Nicht nur der Eingriff selbst ist hierbei zu berücksichtigen, sondern auch das ganze organisatorische Umfeld von der Praxishygiene bis zur elektronischen Dokumentation. Wie behandelt man das Thema Sicherheit so, dass alle verstehen, worauf es ankommt und die richtigen Mittel zur richtigen Zeit angewendet werden?
Das ist die Fragestellung, der sich die Referenten der Herbstkonferenz stellen. Experten aus Wissenschaft und Praxis zeigen Wege auf, wie sich das ganze Praxisteam dem Thema „Sicherheit“ stellen kann. Das zu tun ist ohnehin unsere Pflicht. Warum also nicht gleich so intelligent und effizient wie möglich?

Zusammenfassung von Albrecht Kresse der Konferenzthemen