chir ZÄ 1:Oralchirurgie 1 - Basiskurs

Der Basiskurs des Curriculums ist ein praxisbetonter Einsteiger- bzw. Auffrischungskurs für grundlegende zahnärztlich- chirurgische Techniken. Extraktionsmethoden, Nahttechniken und Standardfälle im Notdienst werden im Theorieteil eingehend besprochen. In praktischen Übungen werden die Kenntnisse in minimal- invasive Schnittführung sowie Osteotomietechniken (Wurzelspitzenresektion) vertieft.

Inhalt

  • Röntgendiagnostik
  • Schnittführung, Lappentechnik und Routinegewinnung beim Nähen
  • Zähne: Trennen, osteotomieren und die Kieferkamm erhaltende Extraktion
  • Abszesse, Inzisionen
  • Wurzelspitzenresektion

Praktische Übungen

Die praktische Übungen finden am Tierpräparat statt und umfassen die wichtigsten vermittelten Eingriffe: minimal invasive Schnittführung, Wurzelspitzenresektion, Extraktionsübungen, chirurgische Naht.

Ca. vier Wochen vor Kursbeginn erhält jede Teilnehmerin eine Liste der mitzubringenden Instrumente und Materialien.

Kurs
chir ZÄ 1:Oralchirurgie 1 - Basiskurs
Nummer Punkte
9000 14
Veranstaltungstage
06.03.2020 14:00 - 18:00
07.03.2020 09:00 - 16:30
Referenten
Prof. Dr. Margrit-Ann Geibel
Kursgebühr
Einzelbuchung: 650,-€
Reihenbuchung: 600,-€

Oops, an error occurred! Code: 201908240000100718de5b