KIND 5 Lachgassedierung

Lachgassedierung
Dieser Kurs führt systematisch in die Technik der Lachgassedierung ein. Er richtet sich an das Praxisteam. Zahnarzt und ZFA lernen die Grundlagen der Technik gemeinsam und sind dadurch in der Lage, dieses Verfahren im Team in der eigenen Praxis umzusetzen. Wesentlicher Bestandteil des Kurses ist das eigene Erleben einer Lachgassedierung. Das Trainingsteam besteht aus einem erfahrenen Zahnarzt, einem Anästhesisten und einem Juristen zur Darstellung der forensischen Aspekte.

Inhalt

  • Die pharmakologischen Grundlagen der LachgassedierungWelche Geräte gibt es?
  • Die Organisation und das Handling der Lachgassedierung in der zahnmedizinischen Praxis
  • Die besonderen Aspekte der Kinderbehandlung
  • Die Beherrschung des Notfalls
  • Juristische Aspekte der Lachgassedierung

Die Lachgassedierung wird praktisch geübt. Jeder Teilnehmer erlebt selbst die Wirkung dieses Sedierungsverfahrens.

Nur Buchbar im Rahmen des Curriculums: Kinderzahnheilkunde 2019-2020
Kurs
KIND 5 Lachgassedierung
Nummer Punkte
8873 16
Veranstaltungstage
24.01.2020 09:00 - 18:00
25.01.2020 09:00 - 13:00
Referenten
Dr. Curtis Goho
Dr. Georg Lanz
Ass. jur. David Richter
Kursgebühr