Zahn�rztliche Akademie

par 5: Einführung in die chirurgische Parodontitistherapie

Nach abgeschlossener nicht-chirurgischer Therapie und einer Heilungsphase von 3 bis 6 Monaten erfolgt eine erste Befundevaluation. Sollten sich bei dieser Evaluation vertiefte parodontale Taschen (ab 6 mm) ergeben, kann sich die chirurgische Therapie anschließen. Mit Einführung in diese Thematik befasst sich dieser Kurs.

Kursinhalte

  • Grenzen der nicht chirurgischen PA-Therapie
  • Operationsindikationen und OP-Aufklärung
  • Kennenlernen von OP-Instrumentarium, Nahtmaterial und Nahttechniken
  • Komplikationen während einer OP

Praktische Übungen und Demonstrationen

  • Lappen- und Nahttechniken am Tierpräparat

Eine Liste über die mitzubringenden Instrumente und Materialien wird ca. 3 Wochen vor Kursbeginn versendet.

Dieser Kurs ist als Einzelkurs oder im Rahmen des Curriculum Parodontologie buchbar. Hier gelangen Sie zum Curriculum Parodontologie 2023/2024

Kurs
par 5: Einführung in die chirurgische Parodontitistherapie
Nummer Punkte
9538 10
Datum
09.03.2024 09:00 - 17:00
Teilnahmeart
Präsenz
Referenten
Prof. Dr. Petra Ratka-Krüger
Kursgebühr
Reihenbuchung: 600,-€
Einzelbuchung: 650,-€

< script type = 'text/javascript' > $(document).ready(function () { /* $(".darkbox12").darkbox();*/ });