Kfo 2: Funktionskieferorthopädie

In diesem Kurs werden dental als auch funktionell und skelettal wirkende kieferorthopädische Maßnahmen und Geräte vorgestellt.

Kursinhalte

  • Abgewöhnen von Habits
  • Einsatz von Mundvorhofplatten
  • Klasse II Behandlung mit Schwerpunkt auf Aktivatoren/Bionatoren und Vorschubdoppelplatten. 
  • Bissverlagernde Federn und Herbst-Scharniere
  • Klasse III Behandlung - Rückschubdoppelplatten, der Reverse Twinblock, Fränkel III, die Delaire-Maske und operative Einstellung
  • Unterscheidung zwischen skelettalen und dentalen Anomalien – wann welches Gerät?

Praktische Übungen

  • Gegenseitige Erstellung von Konstruktionsbissen

Besonderheiten

Für die Kurse 3 – 8 ist ein Work-Kit erforderlich, das von den Teinehmenden erworben werden muss. Das Fachlabor Dr. W. Klee stellt nach jedem Modul die Rechnungen direkt an die Teilnehmenden (Gesamtbetrag ca. 803 € zzgl. MwSt.). Zusätzlich fallen einmalig Kosten in Höhe von ca. 380 € für Typodonten an. Ferner fallen Kosten für Zangen an, die beim Fachlabor Klee zu bestellen sind.

Nur Buchbar im Rahmen des Curriculums: Kieferorthopädie 2022/2023
Kurs
Kfo 2: Funktionskieferorthopädie
Nummer Punkte
9327 20
Datum
14.10.2022 09:00 - 18:00
15.10.2022 08:00 - 17:00
Referenten
PD Dr. Martin Sander
Kursgebühr