Hybrid – Kinderzahnheilkunde - “The Next Steps” Fast and Furious

Dieser Kurs dient als Vertiefung im Bereich der Kinderzahnheilkunde. Erklärt werden jeweils der theoretische Hintergrund, klinische Techniken und hilfreiche Tipps.

 

Kursinhalte

  • “Habits” - Orale Angewohnheiten, z. B. Daumen/Finger lutschen, Zungenpressen und Knirschen. Techniken der Diagnose und Behandlung.
  • “The Baby’s Mouth” - Befund, Diagnose und besondere Behandlungen für unsere allerkleinsten Patienten
  • “The King Child and the Helicopter Parents” - Techniken und Tipps für die Behandlung unserer schwierigsten Patienten (und der Eltern!)
  • “Child Abuse and the Dentist” - zahnärztliche Aspekte der Kindesmisshandlung. Was jede Kinderzahnärztin/jeder Kinderzahnarzt wissen muss. Verletzungen, Bisswunden etc. Wie identifiziert man Kindesmisshandlung? Welche Eingriffsmöglichkeiten gibt es? Der Referent berichtet von zahlreichen Fällen, die er selbst behandelt hat. Und über die Arbeit als Gutachter für Kriminalpolizei und Kinderämter.
  • “Open Consultation” - Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, eigene Fälle zu präsentieren und ihre offenen Fragen zu stellen. Offene Diskussionen und klare Empfehlungen durch den Referenten prägen diesen Kursteil.

Besonderheiten

Für den Kursteil „Open Consultation“ können Sie dem Referenten gerne auch vorab Themen nennen, die Sie als Vertiefung im Bereich der Kinderzahnheilkunde behandelt haben möchten.

Der Kurs richtet sich an Zahnärztinnen und Zahnärzte, die Erfahrung in der Kinderzahnheilkunde haben oder ein Kindercurriculum besucht haben.

Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung im Feld Bemerkungen mit, ob Sie an dem Kurs in Präsenz oder online teilnehmen möchten.

Kurs
Hybrid – Kinderzahnheilkunde - “The Next Steps” Fast and Furious
Nummer Punkte
9201 8
Datum
20.11.2021 09:00 - 17:00
Referenten
Dr. Curtis Goho
Kursgebühr
Einzelbuchung: 450,-€