Kfo 3: Herausnehmbare Geräte Teil 2 & Multibandtechnik 1

 

 

Der Kurs zeigt weitere Möglichkeiten der herausnehmbaren Behandlung, Plattenapparaturen sowie Aligner-Therapien. Diese verstehen sich als konkurrierende Systeme zu einfachen Multibandbehandlungen. Professionelle sowie auch selbst hergestellte Aligner werden besprochen.

 

Im zweiten Teil wird der Übergang zu den festsitzenden Apparaturen beschritten. Es wird mit „Verankerungsapparaturen“ begonnen. Hierbei wird mit der transversalen Erweiterung des Oberkiefers begonnen mit Schwerpunkt auf der Gaumennahterweiterung sowie auch dem Verankerungsgerät Quadhelix. Beide Behandlungstechniken werden ausführlich besprochen.

 

Der unbeliebte Headgear und seine Einsatzmöglichkeiten sowie praxistaugliche Modifikationen zum Distalisieren werden besprochen, außerdem moderne Alternativen, wie z. B. bissverlagernde Federn, das Herbst-Scharnier sowie auch das Pendulum.

 

Die vorgestellten Verankerungstechniken komplettieren festsitzende Hilfsgeräte wie Palatinalbogen, Lipbumper, Delaire-Maske, Nanceappliance, Lingualbogen etc.

 

Die praktischen Übungen in diesem Kurs beinhalten das Handwerken an einem teilmobilen Typodonten, an dem aktiv das Anpassen und Aktivieren von einer Quadhelix geübt wird sowie auch das Herstellen eines Standard-Headgears, und eines asymmetrischen Headgears.

 

 

 

Kurs
Kfo 3: Herausnehmbare Geräte Teil 2 & Multibandtechnik 1
Nummer Punkte
9057 20
Datum
10.09.2021 08:00 - 17:00
11.09.2021 08:00 - 16:00
Referenten
PD Dr. Martin Sander
Kursgebühr