Zahn�rztliche Akademie

gut 2: Gutachten im Auftrag von KZV und Krankenkassen

Gutachten im Auftrag der Krankenkassen erfüllen eine ganze Reihe von Aufgaben im Rahmen der zahnmedizinischen Versorgung. In diesem Kurs wird ein systematischer Zugang zur Aufgabenstellung und zu den gutachterlichen Routinen dargestellt. Ziel des Gutachtens ist eine Klarheit schaffende Entscheidung nach transparenten Regeln.

Kursinhalte

  • Aufgaben und Grundlagen des Gutachterwesens der KZV
  • Das Planungsgutachten - Konformität der Planung mit den Richtlinien
  • Begutachtung ausgeführter prothetischer Leistungen – Erkennen und Umgang mit dem Misserfolg
  • Das parodontologische Planungsgutachten
  • Das Obergutachten – Auslöser und Erfolgsaussicht
  • Gezielte Fallevaluation - sprachliche Umsetzung der Entscheidung
  • Integration der gutachterlichen Tätigkeit in den Praxisablauf

Praktische Übungen

  • Gruppenarbeit: Aufarbeitung und Diskussion anonymisierter, beispielhafter Gutachterfälle im Auftrag der KZV. Die gutachterliche Synopse erfolgt unter der Anleitung des/der Referenten/-in.

Dieser Kurs ist als Einzelkurs oder im Rahmen eines Gutachtertrainings buchbar. Hier gelangen Sie zum

Gutachtertraining Zahnärztliche/r Sachverständige/r 2024

Gutachtertraining Gutachten im Auftrag von KZV und Krankenkassen 2024

Kurs
gut 2: Gutachten im Auftrag von KZV und Krankenkassen
Nummer Punkte
7162 18
Datum
12.07.2024 10:00 - 17:00
13.07.2024 09:00 - 14:45
Teilnahmeart
Hybrid
Referenten
Dr. Manfred Lieken, M.A.
Dr. Jochen Klemke, M.A.
Dr. Gudrun Börsig
Kursgebühr
Reihenbuchung: 910,-€
Einzelbuchung: 980,-€



< script type = 'text/javascript' > $(document).ready(function () { /* $(".darkbox12").darkbox();*/ });