Gut 3: Chirurgische und implantologische Tätigkeit im Spiegel des zahnärztlichen Gutachtens.

Chirurgische Eingriffe bergen viele Risiken. Der Gutachter sollte in der Lage sein, Komplikation und Regelverstoß klar voneinander zu unterscheiden.

Kursinhalte

  • Komplikationen und Regelverstöße bei der Anästhesie
  • Komplikationen und Regelverstöße bei der chirurgischen Therapie
  • Komplikationen und Regelverstöße bei der implantologischen Therapie

Praktische Übungen

  • Gruppenarbeit: Aufarbeitung und Diskussion anonymisierter, beispielhafter Gerichtsfälle unter Anleitung von Moderatoren. Die gutachterliche Synopse erfolgt unter der Anleitung des Referenten
Kurs
Gut 3: Chirurgische und implantologische Tätigkeit im Spiegel des zahnärztlichen Gutachtens.
Nummer Punkte
7147 16
Datum
08.07.2022 09:00 - 18:00
09.07.2022 09:00 - 13:00
Referenten
Prof. Dr. Dr. Henning Schliephake
Kursgebühr
Reihenbuchung: 700,-€
Einzelbuchung: 750,-€