Prof. Dr. Winfried Walther

Prof. Dr. Winfried Walther

Vita

geb. 1954 in Hamburg
1974 Studium der Zahnmedizin an der Universität Hamburg
1979 Staatsexamen, Universität Hamburg
1979-1980 Assistenzzeit in freier Praxis und Dienst als Stabsarzt in der Bundeswehr
1981 Assistenzzahnarzt an der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe, (Prof. Dr. Michael Heners)
1982 und 1983 Gastaufenthalte an der Nihon University Tokyo, Japan (Prof. Dr. K. Nagai) und am Human Performance Institute, Atami (Dr. Daryl Beach)
1983 Leitender Oberarzt der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung
1984 Promotion, Titel: Der Einfluss von Präparationen mit Turbine und Schnelllaufwinkelstück auf die menschliche Pulpa – Vergleichende histologische Untersuchungen (magna cum laude), Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Doktorvater: Prof. Dr. Bernd Klaiber)
SS 1985 Lehrtätigkeit an der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes
1985 Gastaufenthalt an der University of Pennsylvania, Philadelphia, U.S.A.
(Prof. Dr. Leif Tronstad, Endodontic department)
1989 Gastaufenthalt an der University of Göteborg, Göteborg, Schweden.
(Prof. Dr. Jan Lindhe, Department of Periodontology)
1991 Chairman des 1. Karlsruher Expertengespräches Statistics in Dentistry. Seither Leitung dieser Veranstaltungsreihe
1992 Jahresbestpreis der Deutschen Gesellschaft für Prothetik und Werkstoffkunde für Vortrag Parodontaler Befund und Verlust von Pfeilerzähnen bei herausnehmbarem Zahnersatz
1992 Habilitation, Venia legendi, Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes Antrittsvorlesung Ärztliche Erfahrung – intuitive oder systematische Einschätzung ärztlichen Handelns, Homburg/Saar
SS 1993 Kommissarischer Direktor der Abteilung für Zahnerhaltung und Parodontologie er Universität des Saarlandes
1996 Gastvorlesungen an der University of Bristol auf Einladung von Prof. Dr. M. Addy, Bristol, UK
1997 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor
2000 Stellvertretender Direktor der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe
2007 Direktor der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe

Weitere Tätigkeiten:

Lehrtätigkeit an der Universität des Saarlandes, Homburg/Saar

Obergutachter der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bezirksdirektion Karlsruhe

Gutachterreferent der Bezirkszahnärztekammer Karlsruhe

Betreuung der IDZ Studie „Modellversuch Qualitätszirkel“

Mitglied des Prüfungsausschusses für die ZFA , Kursteile I bis III

Stellvertretendes Mitglied des Prüfungsausschusses für die ZMP

Referent innerhalb der Strukturierten Fortbildungsreihe “Ärztliches Denken“, Entscheiden und Handeln (ARZT) „Integrierte Zahnheilkunde“ (INT) „Parodontologie“ (PAR), „Implantologie“ (IMP), „Gutachtertaining“ (GUT), „Praxis der Qualitätsförderung“ (QF) des Masterstudienganges „Integrated Practice in Dentistry“ der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe.