Lammfromme Nervensäge – Der Umgang mit sehr speziellen Patienten

Wer kennt sie nicht? Patienten, die Stress an „allen Fronten“ verbreiten ... nur angesichts des Behandlers verwandeln sie sich in zurückhaltende und fügsame Patienten. Der Umgang mit solchen schwierigen Patienten soll in dem Workshop das Team schulen, adäquat und mit angemessener Toleranz zu reagieren.

Kursinhalt

  • Darstellung unterschiedlicher schwieriger Patienten-„Typen“
  • Typische Krankheitsbilder und Merkmale dieser Patienten
  • Aufgaben des Teams
  • Eigene Entlastungsmöglichkeiten

Ablauf

Anhand von Fallbeispielen werden theoretische Grundlagen besprochen. Möglichkeiten der eigenen kritischen und distanzierten Auseinandersetzung mit schwierigen Situationen werden geübt. Einzelne eigene belastend erlebte Patientenfälle können besprochen werden

Kurs
Lammfromme Nervensäge – Der Umgang mit sehr speziellen Patienten
Nummer Punkte
8557 8
Veranstaltungstage
20.05.2017 09:00 - 17:00
Referenten
PD Dr. Anne Wolowski
Kursgebühr
Kurshonorar: 300,-€

Referentin

PD Dr. Anne Wolowski