Zahnärztliche Poliklinik

Die zahnärztliche Poliklinik hat ihre klinische Tätigkeit 2016 noch besser mit der Fortbildung verzahnt. Die Anzahl der Hospitationen ist gestiegen und umfasst jetzt die Bereiche Implantologie, Endodontie, Parodontolo­gie, Kinderzahnheilkunde und präventive Zahnheilkunde (Angebot für die ZFA).

Die Anzahl der überweisenden Praxen aus Karlsruhe und Umgebung betrug im Jahr 2015 370, was einer Steige­rung von ca. 9 % gegenüber dem Umzugsjahr entspricht. Im laufenden Jahr ist mit der gleichen Anzahl zu rechnen.

Als leitende Zahnärzte sind tätig:

  • Dr. Andreas Bartols, M.A., Leiter der Poliklinik
  • PD Dr. Michael Korsch, M.A., Leiter der Oralchirurgie
  • Dr. Anke Bräuning, M. A., M.Sc., Parodontologie

Die kieferorthopädische Behandlung wurde von niedergelassenen Kollegen betreut, die die Akademie bei der Versorgung der kieferorthopädischen Patienten unterstützen. Ab Oktober tritt Dr. Dieter Börner in die kiefer­orthopädische Abteilung der Akademie ein. Es ist vorgesehen, dass Dr. Börner nach Abschluss seiner kieferortho­pädischen Weiterbildung die kieferorthopädische Abteilung der Akademie leiten wird.

Das zahntechnische Labor der Akademie wird von ZTM Berthold Steiner geleitet.

mehr