Akademie.
Konferenzen.
Herbstkonferenz.

Herbstkonferenz 2017

„Gefahr erkannt – Gefahr gebannt
Sicherheit in der zahnärztlichen Praxis“

Gefahr und Sicherheit –
zwei Begriffe, die uns bei der Arbeit ständig begleiten. Zahnmedizin greift ein in das Leben der Patienten, die dem Zahnarzt und dem Praxisteam anvertraut sind. Jedes Wort und jeder Handgriff muss bedacht sein, wenn die mögliche Gefahr abgewehrt und die Sicherheit gestärkt werden soll. Nicht nur der Eingriff selbst ist hierbei zu berücksichtigen, sondern auch das ganze organisatorische Umfeld von der Praxishygiene bis zur elektronischen Dokumentation. Wie behandelt man das Thema Sicherheit so, dass alle verstehen, worauf es ankommt und die richtigen Mittel zur richtigen Zeit angewendet werden?
Das ist die Fragestellung, der sich die Referenten der Herbstkonferenz stellen. Experten aus Wissenschaft und Praxis zeigen Wege auf, wie sich das ganze
Praxisteam dem Thema „Sicherheit“ stellen kann. Das zu tun ist ohnehin unsere Pflicht. Warum also nicht gleich so intelligent und effizient wie möglich?


Zur Anmeldung


  
Programm Freitag, 22. September 2017
9.15-9.30 UhrDr. Norbert Engel, Mühlacker
Prof. Dr. Winfried Walther, Karlsruhe
Begrüßung und Einführung in das Tagungsprogramm
9.30-10.30 UhrProf. Dr. Bruno Brühwiler, CH-Zürich
"Wahrnehmung und Umgang mit unsicheren
Handlungen“
10.30-11.00 UhrKaffeepause
11.00-11.45 Uhr

Dr. Dr. Simone Ulbricht, M.A., und das
Netzwerk Integrated Dentistriy
„Herzinfarkt? Schwanger?
Die Sicherheit im Umgang mit Medikamenten
und Medikamentenlisten"

11.45-12.30 UhrMartin Hoffmann, Dillingen/Saar
„Problematische und aggressive Patienten –
Sicherheitsrisiken einschätzen und Gefahren
abwehren“
12.30-13.30 UhrMittagspause
13.30.-13.50 UhrAkademie Aktuell
13.50-14.50 UhrMarco Wagner, Stuttgart
„Hygienische Risikominimierung in der Zahnarztpraxis
– wie man sich und die Begeher überzeugt!“
14.50-15.15 UhrKaffeepause
15.15-16.15 UhrFlorian Mehnert, Berlin
„BIG DATA und der algorithmische Mensch“
16.15-17.30 UhrAlbrecht Kresse, Berlin
„Kommunikation – aber sicher!“
19.00 UhrKüchenparty im Kurhaus Baden-Baden

 

 


Zur Anmeldung

Programm (PDF)